Zeitkurven

der grafischen Künste im 20. Jahrhundert

27. April bis 4. Juli 2010
im Alten Rathaus
Ingelheim am Rhein

Altes Rathaus >

Das 125-jährige Jubiläum von Boehringer Ingelheim, dem Gründer und Mäzen der seit 50 Jahren bestehenden Internationalen Tage, gab uns den Anlass für diese Ausstellung: das bildnerische Denken vom späten 19. Jahrhundert bis in die Gegenwart nachzuzeichnen – kurvenartig, den Haupt- und Nebenwegen künstlerischer Entwicklungen folgend.
Da wir in Ingelheim seit jeher die grafischen Künste besonders schätzen – und sei es nur, um sie aus ihrem verborgenen Schubladen-Dasein hervorzuholen – haben wir eine konzentrierte Auswahl herausragender, wegweisender Werke von bekannten Künstlern zusammengetragen, die ihre Zeit und deren Zeitgeist markiert und geprägt haben. Werke, die zu Meilensteinen, gar zu Ikonen in der Geschichte der grafischen Künste des 20. Jahrhunderts wurden. Die rund 130 Werke aus öffentlichen und privaten Sammlungen des In- und Auslands folgen einer chronologischen Ordnung in sieben Kapiteln.
I
Les Fleurs du Mal/
Die Blumen des Bösen

An der Schwelle zum 20. Jahrhundert
Max Klinger
Henri de Toulouse-Lautrec
Paul Gauguin

II
Tagebücher eines Albtraums

Der Erste Weltkrieg und die Weimarer Republik
Ernst Ludwig Kirchner
Käthe Kollwitz
Max Beckmann
Otto Dix

III
Labor einer neuen Welt

Von Bauhaus zu Dada
Wassily Kandinsky
El Lissitzky
Kurt Schwitters
Hans Arp

IV
Die Kultfigur der Nachkriegszeit

Pablo Picasso

V
Leitbild Amerika

Die 60er und 70er Jahre
Sam Francis
Josef Albers
Frank Stella
Jasper Johns
Robert Rauschenberg
Robert Indiana
Tom Wesselmann
Roy Lichtenstein
Andy Warhol
VI
Die Macht des Bildes:
Fotografie wird kunstfähig

Die 80er und 90er Jahre
Gerhard Richter
Bernd & Hilla Becher
Andreas Gursky
Götz Diergarten

Zeitkurven der grafischen Künste im 20. Jahrhundert

25 x 26 cm, 224 Seiten mit ganzseitigen Abbildungen der ausgestellten Werke, Biografien der Künstler und Begleittexten zu den einzelnen Werken.
  
Preis 10,00 €        Katalog bestellen >

Henri de Toulouse-Lautrec
Cha-u-Kao, 1896

Käthe Kollwitz
Die Witwe I, 1922/23

Wassily Kandinsky
Kleine Welten, 1992

Kurt Schwitters
Merz 3, 1923

Pablo Picasso
La Tauromaquia, 1959
© Succession Picasso / VG Bild-Kunst, Bonn 2010

Robert Lichtenstein
Réverie, 1965

Gerhard Richter
Betty, 1991