Wortkünstler / Bildkünstler

Von Goethe bis Ringelnatz. Und Herta Müller.

28. April bis 7. Juli 2013
im Alten Rathaus
Ingelheim am Rhein

Altes Rathaus >

27. Juli bis 20. Oktober
im Museum Behnhaus Drägerhaus, Lübeck

Museum Behnhaus Drägerhaus >

Künstlerische Doppelbegabungen sind keine Seltenheit. Immer wieder haben sich kreativ Schaffende in Bereichen hervorgetan, die nicht ihrer originären Betätigung entsprechen. Dichter, deren eigentliche künstlerische Wirkung im geschriebenen Wort liegt, haben dabei vielfach eigenständige, nicht epigonale bildkünstlerische Werke geschaffen, die das Spektrum ihrer Kreativität erweitern und vollkommen neue Aspekte künstlerischen Ausdrucks dokumentieren. Malerei wie Zeichnung stehen dabei vollkommen gleichberechtigt neben dem literarischen Anspruch des primären Werkes.
In der Ausstellung werden ganz unterschiedliche bildkünstlerische Positionen vorgestellt, von der Darstellung der klassischen Landschaft bei Johann Wolfgang von Goethe bis hin zu den hintergründigen und skurrilen Szenerien von Joachim Ringelnatz. Es werden außerdem Werke von Justinus Kerner, Victor Hugo, George Sand, Hans Christian Andersen, Wilhelm Busch und Paul Scheerbart zu sehen sein. Die Wortcollagen von Herta Müller, Trägerin des Nobelpreises für Literatur 2009, bilden den radikalen, aber auch poetischen Endpunkt, in dem die Autorin aus Wörtern sowohl Texte wie andererseits Collagen mit einer eigenen bildkünstlerischen Ästhetik entstehen lässt. Diese Collagen werden als Teil der Ausstellung im Museum bei der Kaiserpfalz, direkt neben dem Alten Rathaus, gezeigt.
Durch die Audioführung wird die Literatur integraler Bestandteil der Ausstellung sein. Dabei werden dem Besucher die spezifischen Verbindungen von Bildkunst und Literatur anhand von gesprochenen Originaltexten und biografischen Verknüpfungen deutlich gemacht.
Nach der Präsentation in Ingelheim wird die Ausstellung als ein Projekt der Internationalen Tage Boehringer Ingelheim im Museum Behnhaus Drägerhaus in Lübeck (27. Juli – 20. Oktober 2013) zu sehen sein.

Wortkünstler/Bildkünstler

22 x 28 cm, 359 Seiten mit umfangreichen Textbeiträgen und Abbildungen aller ausgestellten Werke. Zusätzlich 30 bisher unveröffentlichte Collagen von Herta Müller.
  
Preis 39,80 € inkl. Versand        (in der Ausstellung 34,- €)        Katalog bestellen >

Herta Müller
Vater telefoniert mit den Fliegen
© Carl Hanser Verlag München 2012

Paul Scheerbart
Jenseits-Galerie Blatt 1, 1907
Privatsammlung

George Sand
Wasserfall, 1863
Sammlung Klüser, München

Hans Christian Andersen
Pirate with a green jacket, o. J.
© Odense City Museums

Wilhelm Busch
Bildnis eines Jungen, um 1875
© Hamburger Kunsthalle / bpk
Foto: Elke Walford

Victor Hugo, Tache, o. J.
Sammlung Klüser, München

Joachim Ringelnatz
Fallschirmabsprung über dem
Tempelhofes Feld, o. J.
Kunsthalle zu Kiel